Künstlersekretariat Buchmann GmbH

KünstlerIn des Tages

Josef Bulva

Der Name Josef Bulva scheint unterbewusst immer mit der Frage verbunden zu sein, "was wäre wenn?". 

Was wäre gewesen, wenn er sich in den Neunzigerjahren nicht so schwer verletzt hätte, dass an die Fortsetzung seiner Karriere lange Zeit in Frage stand?

Trotz dessen oder vielleicht gerade deshalb beweist sich Josef Bulva bei seinen Konzerten immer wieder aufs Neue als brillianter Pianist, der dem Zuhörer einen ganz besonderen, nämlich ungewohnt intimen Zugang zum Klavier erlaubt.

Nach seinen Konzerten im Jahr 2015 kehrt Josef Bulva mit einem ebenso prägnanten und außergewöhnlichen Programm nach Deutschland und Österreich zurück:

Bohuslav Martinu - Klaviersonate Nr. 1, H 350
L. v. Beethoven - Klaviersonate Nr. 21 "Waldsteinsonate"
Franz Liszt - Klaviersonate h-moll

1978 als Familienbetrieb gegründet, hat sich das Künstlersekretariat Buchmann auf die weltweite Vermittlung österreichischer Spitzenkünstler spezialisiert und etabliert.Besonders intensiv sind die Verbindungen zum Fernen Osten.